FANDOM


Das Seth-Programm beschäftigt(e) sich mit Probanden/Patienten, die gute parapsychologische Fähigkeiten haben.

Namensherkunft Bearbeiten

Das Seth-Programm wurde nach der Gemeinde Seth benannt.
Dort fanden die Treffen des Instituts statt und auch die Einrichtungen zur Unterbringung und
Untersuchung der Kinder werden in Seth stationiert gewesen sein.

Inhalt und Vorgehen Bearbeiten

Details über den Sinn und Zweck, sowie über die Existenz dieses Programms sind bisher unbekannt.