FANDOM


Lars Tritschler
Tritschler
Stammdaten
Name Tritschler
Vornamen Lars
Geburtstag 26.05.1950
Gemeinde Helgoland
Vater Knut Tritschler
Mutter Solveig geb. Heiland
Untersuchung
Fallnummer I 24/62
Ausführender Arzt Dr. Julius Maybach
Überstellender Arzt Dr. Reimund Wolters
Zeitraum der Untersuchung
Start 04.05.1962
Ende 04.06.1962

Gegenstand und Verlauf der UntersuchungBearbeiten

"Proband steht im Verdacht, seine telepathische Begabung von seinem Vater ererbt zu haben. Der Vater Knut Tritschler diente im 2. Weltkrieg beim 3. deutschen Marinebatallion unter der Leitung von Oberst Schulze und wurde erfolgreich in der Spionageabwehr im Kampf gegen die Engländer eingesetzt. Nach Aussage des Vaters stellen die Fähigkeiten seines Sohnes Lars seine eigenen in den Schatten. Erste Tests im Kreis bestätigen die außergewöhnlihce Begabung in einem bislang unbekannten Ausmaß, sowohl als Sender als auch als Empfänger. Transmission von komplexen Botschlaften auch auf längere Distanzen. Sofortige Überführung ins Seth-Programm. Oberste Geheimhaltungsstufe!"

weitere InformationenBearbeiten

SpekulationenBearbeiten

Lars ist vermutlich der Vater von Dr. Sören Tritschler.

weiterführende LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.